Kleine Alltagsrituale als Kraftquelle entdecken - Kopie

Mit Taizé-Gesängen und dem Tanz der Elemente
Fr, 23.2.2024 - So, 25.2.2024
Kirchenkreis
überregional
Art der Veranstaltung
Fortbildungen / Seminare / Vorträge
Veranstaltungsort
Haus der Stille
Melsbacher Hohl 5
56579 Rengsdorf
Kurzbeschreibung / Untertitel
Mit Taizé-Gesängen und dem Tanz der Elemente
Ausführliche Beschreibung
Unterschiedliche Zugänge zur Spiritualität eröffnen sich Ihnen an diesem Wochenende: Mit Musik, Bewegung, Stille, Taizé-Gesängen und dem Tanz der Elemente probieren wir in diesem Kurs kleine Alltagsrituale aus. Sie können zu Kraftquellen werden, die Ihre religiöse oder spirituelle Praxis bereichern. Hinzu kommen Tagzeitengebete, verschiedene biblische Impulse und Achtsamkeitsübungen. Bringen Sie Gesangs- und Bewegungsfreude mit und gutes Schuhwerk für unsere Übungen in der Natur.
Förderbereich
Lebensgestaltende Bildung, Existenzfragen, einschließlich der Bereiche der soz. u.. interkulturellen Beziehungen
Referent/in
Roswitha Velte-Hasselhorn, Pfarrerin i.R.: Matthias Metzmacher, Pfarrer i.R., Diplom-Psychologe
Weißenborn: Dausenau
Kosten
269,– € (inkl. 109,– € Kursgebühr)
Veranstalter / veröffentlicht von: Bild / Logo Evangelisches Erwachsenenbildungswerk Rheinland-Süd e.V.