Bild der Veranstaltung

Ich sehe was, was Du nicht siehst

Eine Sommerakademie zum Reich Gottes
Mo, 19.8.2024 - Fr, 23.8.2024
Kirchenkreis
überregional
Art der Veranstaltung
Fortbildungen / Seminare / Vorträge
Veranstaltungsort
Diakonisches Werk Neuwied
Rheinstr. 69
56564 Neuwied
Ausführliche Beschreibung
Ich sehe was, was Du
nicht siehst …
Bei einem Ranking von gewichtigen Worten aus dem theologischen „Fachsprech“ hätte es mit Sicherheit einen der vorderen Plätze: das Reich Gottes. Ein spröder und sperriger Begriff, der alles und nichts sagt.
„Dein Reich komme“, bitten wir Gott im Vater Unser. Oder ist das Reich Gottes vielleicht schon ganz nah? Immerhin lässt das Markus-Evangelium Jesus zu Beginn seiner öffentlichen Wirksamkeit programmatisch verkünden: „Erfüllt ist die Zeit, und nahe gekommen ist das Reich Gottes.“ Ist das eine Warnung oder freut sich Jesus mit uns? Und wo ist es denn dieses Reich angesichts der tagtäglichen Katastrophen und unserer zerstörten Welt? Alles sehr undurchsichtig.
Wir machen uns deshalb auf die Suche nach dem Reich Gottes. Woran erkenne ich es? Wie wartet man richtig? Und was hat es mit der Umkehr auf sich? Unser Ausgangspunkt sind Texte aus dem Markus-Evangelium. Wir werden den weiten Raum der Bildgeschichten betreten, die Jesus erzählt, und uns fragen: „Womit sollen wir das Reich Gottes vergleichen?“ Wir werfen einen Blick auf die Wunder Jesu. Wie lassen sie das Reich Gottes Wirklichkeit werden? Und vielleicht gelingt es uns, mit viel Kreativität diesen spröden Begriff mit Leben zu füllen und zum Strahlen zu bringen.
Eingeladen sind alle, die Lust auf Theologie, Textarbeit und ungewöhnliche Methoden haben. Unser Tagungsort ist das Tagungshaus Auf dem Heiligen Berg in Wuppertal. Ausreichend Zeit für lange Spaziergänge über die Hardt oder im Botanischen Garten haben wir eingeplant.
Wir freuen uns auf die Zeit mit Ihnen!

Das Programm finden Sie auf der Homepage www.eeb-nordrhein.de
Förderbereich
Religiöse Bildung, Religionen, Theologie, Ethik, Grenzfragen
Referent/in
Dr. Claudia Eliass (eeb Nordrhein) und Dr. Susanne Pramann (eeb Hilden)
Ansprechpartner/in - Leitung
Dr. Claudia Eliass
Kosten
Kursgebühr 140,– €, zzgl. 170 € für Verpflegungs- und Tagungspauschale und – optional – 355,– € für die Unterkunft
Zusatzinformationen
Anmeldeschluss: 10. Juni 2024
Anmeldungen an:
Ev. Erwachsenenbildungswerk Nordrhein
Dr. Claudia Eliass
Goethestr. 75, 40237 Düsseldorf
Tel. 0152 / 29 21 46 63,
Veranstalter / veröffentlicht von: Bild / Logo Evangelisches Erwachsenenbildungswerk Rheinland-Süd e.V.
Evangelisches Erwachsenenbildungswerk Rheinland-Süd e.V.

Herzog-Reichard-Str. 30
55469 Simmern

http://www.eeb-sued.de
Tel.: 06761 / 7018
Fax: 06761 / 13464